Projekt Beschreibung

Infomaterial kostenfrei bestellen
Einführungsseminar
Massageausbildung für

Massageausbildung für Personal Trainer und Sportwissenschaftlerinnen

Als Teil ihres Studiums erhalten Sportwissenschaftler*innen eine Einführung in eine einfache Rückenmassage. Auch Trainerschulungen im Fitnessbereich beinhalten manchmal kurze Lehreinheiten für eine oberflächliche Massageanwendung. Im Kontext der Sportlerbetreuung werden die wenigen vermittelten Massagetechniken dabei meistens dynamisch ausgeführt.

Für eine fachgerechte und individuell abgestimmte Massage braucht es ein tiefergehendes Wissen, eine größere Auswahl an Griffen und mehr Übung. Selbständige Personal Trainer*innen können erfolgreicher sein, wenn sie ergänzend zur Betreuung aktiver Trainingseinheiten auch wirksame Massagebehandlungen für Entspannung und Regeneration anbieten. Gerade dafür empfiehlt sich die komplementäre TouchLife Methode.

Viele Fitness-Einrichtungen bieten neben dem Gerätetraining auch Wellnessangebote. Die vielseitige TouchLife Methode – mit speziellen Behandlungsmustern für z.B. Arme, Beine, Nacken oder Rücken – ist ein Qualitätsmerkmal für jeden Wellnessbereich.