Zur Optimierung und Analyse dieser Website werden "Cookies" eingesetzt, die zur Wiedererkennung winzige Informationen in Ihrem Browser speichern. Das ist ungefährlich und verrät uns nur wenige, anonyme Daten - aber dennoch möchten wir Sie um Ihr Einverständnis bitten, ohne dass Sie diese Website leider nur eingeschränkt sehen können. 
In Touch with Life - die fünf Pfeiler. Jubiläumsfortbildung

In Touch with Life - die fünf Pfeiler. Jubiläumsfortbildung

Veranstaltung

Titel:
In Touch with Life - die fünf Pfeiler. Jubiläumsfortbildung
Wann:
09.08.2019 - 12.08.2019
Wo:
Emmental - Schweiz
Kategorie:
Fortbildung für TouchLife Absolventen

Beschreibung

Anmeldung: Bitte wende dich an die TouchLife-Schule Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06192-24513

30-Jahre-TouchLife-Schule 1989-2019
Die Jubiläumsfortbildung für alle Absolventen der TouchLife Grundausbildung
 
In Touch with Life - die fünf Pfeiler
Das Programm ist so aufgebaut, dass es (sehr) aktive TouchLife Praktiker wie auch „alte Fans", die vielleicht nicht mehr so regelmäßig massieren, abholt und weiterbringen wird.
 
In der Jubiläumsfortbildung widmen wir jedem der fünf Pfeiler der Methode jeweils einen halben Tag. Wir werden erfahrungsorientierte Übungen/Behandlungsmuster vorstellen.
 
Die fünf Pfeiler von TouchLife
Massagetechniken - Haut, Muskeln und Knochen so berühren, dass Wohlbefinden entsteht
Gespräch - freundliche, wertschätzende Worte, die berühren und Einsicht ermöglichen
Energieausgleich - Dysbalancen ins Fließen bringen und Polaritäten integrieren
Atem - das Tor zu Vitalität, Entspannung und Bewusstseinsklarheit
Achtsamkeit - die Einzigartigkeit jedes Menschen achten und den wertvollen Moment der Begegnung dankbar und mitfühlend bemerken
 
Du kannst dich darauf freuen, in fünf Erlebniswelten einzutauchen. Das wird dir guttun und deine Behandlerkompetenz in Hinblick auf die fünf Pfeiler vertiefen. Manche sind neugierig: Was ist das Erfolgsgeheimnis von TouchLife? Wir werden aufzeigen, was unserer Erfahrung nach dazu beiträgt.
 
Am letzten Abend feiern wir zusammen die Erfolgsgeschichte von TouchLife. Freu dich auf gutes Essen, Multimediashow, Dancefloor ...
 
Praktische Informationen

Termine: Fr-Mo! 9.-12. August 19,  Zeiten: Anreisetag 18 h, Abreisetag Ende nach Mittagessen gegen 14 h

Leitung: Frank B. Leder. Assistenz: Zencha Christine Haldemann

Preis: 390 €, zzgl. Logis

Anmeldung: Bitte wende dich an die TouchLife-Schule Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 06192-24513

Details

Leiter
Frank B. Leder 
Preis

Voraussetzung zur Teilnahme ist die erfolgreich abgeschlossene TouchLife Grundausbildung. Infos zu Preis und Dauer der Fortbildung stehen in der Seminarbeschreibung. Zur Anmeldung wende dich bitte an die TouchLife-Schule unter 06192-24513 oder team@touchlife.de


Weitere Infos zu den Konditionen finden Sie unter diesem Link.

Veranstaltungsort

Ort:
Emmental - Schweiz - Website
Straße:
Waldhaus 36
PLZ:
3432
Stadt:
Lützelflüh
Land:
Switzerland  

Beschreibung

Idyllisch gelegen, Kuhglocken könnten dich morgens melodisch wecken!

Das Leitbild des Waldhaus Lützelflühs im Emmental (Nähe Solothurn)

In unserer Zeit der Globalisierung und der rasanten Veränderung sozialer Strukturen wächst das Bedürfnis nach ganzheitlichen Wegen zur Weiterentwicklung von Bewusstsein und Spiritualität. Der innere Auftrag des Waldhaus Zentrums ist aus diesem Bedürfnis heraus gewachsen: Wir organisieren und unterstützen die Durchführung von Seminaren und Ausbildungen, die sich in diesem Bereich engagieren. Dabei sind wir offen für eine breite Palette von meditativen und therapeutischen Gruppen über Kreativkurse bis zu Tanzworkshops.

Das Waldhaus Zentrum ist eine politisch und religiös unabhängige Organisation. Wir verstehen uns als lebendiges Laboratorium mit der Ausrichtung, unseren Auftrag gemeinschaftlich als Team zu erfüllen. Geleitet von einer Haltung des Mitgefühls und der Offenheit sind wir bestrebt, unsere Fähigkeiten im Umgang mit zahlreichen menschlichen Herausforderungen zu entwickeln und zu verbessern.

Wir sehen es als fortwährenden Lernprozess, den Bedürfnissen der Teilnehmer wie auch der Gruppenleiter in unserem Haus gerecht zu werden. Wir haben uns erfolgreich einen Namen damit geschaffen, ein aussergewöhnliches Umfeld für innere Arbeit anzubieten. Unsere Gäste fühlen sich bei uns zu Hause und schätzen den sicheren Rahmen und die liebevolle Atmosphäre.