Zur Optimierung und Analyse dieser Website werden "Cookies" eingesetzt, die zur Wiedererkennung winzige Informationen in Ihrem Browser speichern. Das ist ungefährlich und verrät uns nur wenige, anonyme Daten - aber dennoch möchten wir Sie um Ihr Einverständnis bitten, ohne dass Sie diese Website leider nur eingeschränkt sehen können. 
Massageausbildung & Massagekurs in D, AT & CH - TouchLife Massage

Einführungsseminare

3-tägig (ca. 25 Präsenzstunden) kosten € 270. Im Preis erhalten ist ein ca. 50-seitiges Seminarskript; Massageöl und -tische werden gestellt.

TouchLife Grundausbildung

33-tägig (ca. 275 Präsenzstunden) Die Ausbildungsgebühr beträgt für den Ausbildungszyklus 2020-22 an allen deutschen und österreichischen Standorten € 3720. Sie kann ohne Aufpreis in flexiblen Monatsraten bezahlt werden. In begründeten Härtefällen ist ein Preisnachlass möglich.

In Komplettpreis der Grundausbildung sind enthalten:

  • Banner Jetzt bestellen33 Tage Präsenzunterricht (275 Stunden, die auf mehrere Seminaranlässe über ca. ein Jahr verteilt sind). Das Einführungsseminar ist Teil der 33-tägigen Massageausbildung und wird im Gesamtpreis verrechnet. 
  • Lehrstoff: 100 Massagegriffe für alle Körpersegmente. Sie lernen 12 verschiedene, jeweils einstündige Behandlungsabläufe.
  • Anatomie, Gesprächsbegleitung (Aktives Zuhören), Körperbewusstsein, Achtsamkeitsschulung und Zertifizierung.
  • Ein Lehrbuch (200 S.) mit allen Griffabfolgen sowie ein deutsches Anatomieskript (60 S.) erhalten Sie als Teil der Leistung gratis.
  • Auch die Prüfungsgebühr ist bereits im Gesamtpreis enthalten.
  • Bezogen auf die Dauer der Massageausbildung entspricht dies einem Tagessatz von € 113. Das Preis-Leistungsverhältnis wird in der regelmäßigen Evaluation von Absolventen als sehr gut bezeichnet.

Logiskosten bei Übernachtungen rechnen die Teilnehmer direkt mit dem Seminarhaus ab.

Fördermittel

Die TouchLife Massageausbildung wird deutschlandweit (gleich wo Sie wohnen oder welchen Kursort Sie für die Ausbildung wählen) mit der Bildungsprämie gefördert. Teilnehmer aus NRW sind darüberhinaus auch berechtigt, den sogenannten NRW-Bildungsscheck für die Teilnahme an TouchLife Massageseminaren zu beantragen. Die TouchLife-Schule ist auch für den QualiScheck Rheinland-Pfalz akkreditiert. Saarländer können für den Fall, dass sie das Förderprogramm KDW Kompetenz durch Weiterbildung abrufen können, 50% der Ausbildungsgebühr erstattet bekommen. Auch das Programm Europa fördert Sachsen bieten bis zu 80% Bezuschussung für Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen, die bereits von Teilnehmern an der TouchLife Grundausbildung genutzt wurden. Bitte beachten Sie, dass die 6 deutschen Schulstandorte für TouchLife Massage unanbhängig voneinander darüber entscheiden, ob und welche Bildungsprogramme unterstützt werden. 

Profi-Bonus
Bereits tätigen Berufskollegen in den drei staatlich anerkannten Heilhilfsberufen (Medizinischer Masseur/in, Krankengymnast/in, Physiotherapeut/in) bietet die TouchLife-Schule einen Profi-Bonus an: Nach einem Einführungsseminar, in dem Sie testen, inwieweit Sie Ihre Vorkenntnisse durch unsere Ausbildung vertiefen können, erhalten Sie bei der weiteren Teilnahme an der TouchLife Grundausbildung einen Preisnachlass in Höhe von € 450. Ohne erfolgreichen Abschluss dieser Grundausbildung ist es nicht möglich, TouchLife Massage selbständig anzubieten, gleich welche Vorkenntnisse vorhanden sind. 


 

TouchLife Massage Einzelsitzungen

Die Kosten eines Massage-Termines variieren je nach Erfahrungspotenzial des Anwenders bzw. den Kosten der Infrastruktur (Mietkosten etc.), die regional verschieden sind. TouchLife kann als Wohlbefindensmassage nicht vom Arzt auf Rezept verordnet werden.

Die Klienten entscheiden sich aus eigenem Ermessen für diese Dienstleistung, zahlen selbst und erhalten im Vergleich zu den Regelleistungen des medizinischen Betriebs einen überdurchschnittlichen und individuellen Service.

Für Masseure, Krankengymnasten und Physiotherapeuten

Sie üben einen der drei klassischen und staatlich anerkannten Heilhilfsberufe (Masseur/in, Krankengymnast/in, Physiotherapeut/in) aus und haben deshalb schon die klassische Massage gelernt?

 

Sie möchten Ihr Tätigkeitsfeld in Richtung einer ganzheitlichen Massage erweitern? Sie möchten sich dem TouchLife Massage-Netzwerk anschließen und von den PR-Maßnahmen der TouchLife-Schule profitieren?

Wir können Verstärkung gebrauchen!

Bereits tätigen Berufskollegen bietet die TouchLife-Schule einen Profi-Bonus an: Nach einer Einführungsgruppe, in der Sie testen, inwieweit Sie Ihre Vorkenntnisse durch unsere Ausbildung sinnvollerweise vertiefen können, erhalten Sie bei der weiteren Teilnahme an der TouchLife Grundausbildung einen Preisnachlass in Höhe von Euro 450.-.

 

Ohne erfolgreichen Abschluss der TouchLife Grundausbildung ist es nicht möglich, TouchLife Massage anzubieten, gleich welche Vorkenntnisse vorhanden sind.

 

SERVICE schreiben wir groß

Nach der TouchLife-Grundausbildung sind wir weiterhin für unsere Teilnehmer da und unterstützen sie in ihrer Massagearbeit:

  • Alle Absolventen können sich jederzeit telefonisch oder per Email an Ihre Ausbilder richten, wenn Fragen bei der Anwendung der TouchLife Massage auftreten. Selbstverständlich ist diese persönliche Betreuung, auch wenn sie erst Jahre nach der Grundausbildung in Anspruch genommen wird, kostenlos.
  • Alle Absolventen erhalten regelmäßig alle 4 Monate einen Newsletter zu Themen, die für die Massageausübung wichtig sind. Im TouchLife Newsletter berichten wir über Trends im Gesundheitsmarkt und aktualisieren die Rechtsgrundlagen der selbständigen Massagearbeit, damit TouchLife Praktiker immer auf dem neuesten Informationsstand sind.
  • Unsere Fortgeschrittenen-Intensiv-Trainings ermöglichen eine Vertiefung und Weiterentwicklung in Bereichen, die für die Massage wichtig sind. Diese Seminare werden exklusiv für Absolventen der TouchLife-Grundausbildung angeboten. Mehr als  600 Stunden Fortbildungsseminare (Grundausbildung = 400 Stunden-Lehrplan) bieten wir exklusiv für unsere Absolventen an.
  • TouchLife Praktiker erhalten Sonderkonditionen für eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Basler Versicherung/Deutscher Ring.
  • Start-up Werbepaket: AbsolventInnen können Broschüren und Informationsmaterial zu einem geringen Kostenbeitrag von der TouchLife-Schule beziehen und in ihrer Praxis einsetzen. Dies hilft besonders im ersten Geschäftsjahr nach der Grundausbildung Kosten einzusparen.
  • Absolventen, die am TouchLife Massage-Netzwerk teilnehmen, profitieren in der Ansprache möglicher Klienten von der überregionalen Öffentlichkeitsarbeit der TouchLife-Schule und sind auch auf www.touchlife.de vertreten.
  • Regionale Übungstreffen und Kollegenkreise können beim Aufbau der Selbständigkeit behilflich sein (Gemeinschaftsanzeigen, Tipps und Erfahrungsaustausch ...).

 

Fortgeschrittenen-Intensiv-Trainings

Auch nach der Grundausbildung begleiten wir unsere AbsolventInnen weiter. In der Grundausbildung (400 Stunden-Lehrplan) vermitteln wir die Grundlagen der TouchLife Massage. Darauf aufbauend bieten unsere Fortgeschrittenen-Intensiv-Trainings (insgesamt mehr als 600 Stunden) die Möglichkeit, sich in Schwerpunktthemen weiterzubilden bzw. zu spezialisieren. Diese Seminare werden exklusiv für Absolventen der TouchLife-Grundausbildung angeboten, weshalb diese Seminare an dieser Stelle nicht weiter beworben werden sondern lediglich kurz Erwähnung finden, um die Perspektive aufzuzeigen, die wir unseren Absolventen bieten. Durch die Zusammenarbeit mit erfahrenen PraktikerInnen, die selbst in TouchLife Massage ausgebildet sind und zusätzlich in ihrem Fachgebiet kompetent sind, können wir ein Spektrum an möglichen Themen anbieten, z.B.:

  • Atemarbeit und TouchLife Massage
  • Achtsamkeitsschulung und TouchLife Massage
  • Energiearbeit und TouchLife Massage
  • Fortgeschrittene Griff- und Behandlungstechniken für Wirbelsäule, Hals und Hara
  • Massage in der Seitenlage
  • Fortbildung zur Kursleiterin in Ganzheitlicher Babymassage
  • TouchLife-Training für die mobile Massage am Arbeitsplatz
  • Vision, Kommunikation und TouchLife Massage
  • Fortbildung zum Übungsleiter für Einführungsseminare in die TouchLife Massage
  • Supervision für die Massagepraxis
  • Prozessbegleitung für TouchLife Praktiker

Das besondere dabei ist, dass die Integration der Fortgeschrittenenthemen mit der TouchLife Massage gewährleistet ist, weil die LehrerInnen diese selbst gründlich beherrschen und die Zusammenhänge aufzeigen können. Manche Themen werden in fortlaufenden Kursen unterrichtet, andere werden in sich abgeschlossen in einer kompakten Kurseinheit bearbeitet.

Die meisten AbsolventInnen der TouchLife-Grundausbildung nutzen die Fortgeschrittenenkurse, um sich weiter zu professionalisieren und schätzen die langfristige Unterstützung des TouchLife-Lehrerteams und vor allem auch die Möglichkeit, sich in einem kollegialen Kreis Gleichgesinnter, die ein gemeinsames Arbeitsfeld teilen, weiter zu entwickeln.

Alle Schwerpunktthemen sind gleichermaßen wichtig. Es gibt keine zwingende Reihenfolge, in der man die Kurse belegen sollte. Jedes Jahr bietet die TouchLife-Schule mindestens sechs verschiedene Kursangebote für Fortgeschrittene an. Die Themen wiederholen sich alle zwei Jahre. Dies lässt Freiheit, wie schnell und wie viel Sie über Massage weiter lernen möchten.

Deutschlands Antwort auf den Flüchtlingsstrom

Im Rahmen einer Vortragsreise nach Oregon und Kalifornien sprach Frank B. Leder im Portland Insight Meditation Center im Dezember 2015 über "Germany´s response to refugees".

Emotionalität in Behandlungen

Was geschieht, wenn Klienten emotionale Gefühle im Rahmen einer Behandlung erleben? Video-Link zu: Frank B. Leder in der Podiumsdiskussion des Kongresses "Medizin und Bewusstsein", Königstein

 

 

Freie Plätze

In diesem Jahr gibt es teilweise noch freie Plätze in den Ausbildungsgruppen. Bei Interesse einfach anrufen und sich beraten lassen (+49) 06192-24513

Internationales TouchLife Massage-Netzwerk

Nur hier gibt es TouchLife! Empfohlene Adressen für die optimale Massage in Ihrer Nähe in Deutschland, Österreich, Schweiz, Mallorca, Schweden, Belgien ... nur einen Mausklick entfernt.

 

TouchLife-mobil, das größte Behandler-Netzwerk für mobile Massagen ...

... am Arbeitsplatz, auf Messen & Events stellt sich hier vor.

 

Fördermittel, Bildungsscheck und Bildungsprämie

Informieren Sie sich über Landes- und Bundesfördermittel für Ihre Seminarteilnahme bei TouchLife.

Weltnaturerbe Kellerwald-Edersee und TouchLife

Hessens einziger Nationalpark erhält das begehrte IUCN-Zertifikat. Die herrlichen Buchenwälder stehen nun auf einer Stufe mit weltweit so bedeutenden Stätten wie dem Yellowstone Nationalpark oder den Galapagos-Inseln und genießen ab sofort den höchsten, internationalen Schutz-Standard. Das Fünfseenblick Seminarzentrum am Edersee, in dem Leder/Kalckreuth die TouchLife Grundausbildung unterrichten, liegt direkt im Nationalpark-Areal. Schöner tagen geht nicht.

TouchLife - die Marke unter den Massagen

Im "Brockhaus der deutschen Marken" (Herausgeber: Florian Langenscheidt) wird die TouchLife Methode ausführlich vorgestellt:

Vorwort zum Buch „Glücksgriffe"

Von Prof. Dr. phil. Hella Erler und Prof. Dr. phil. Luis Erler*
Die Arbeit mit Bewegung und Atmung ist uns seit Langem vertraut – sowohl als Begleitung der eigenen Entwicklung als auch in unserer beruflichen Arbeit mit Studierenden der Pädagogik und Psychologie in Universität und Fachhochschule. Während unseres Aufenthalts 

TouchLife an der Hochschule

Die TouchLife-Schule hat sich 2010 als Kooperationspartner der Steinbeis-Hochschule Berlin (hier: Institut für körperbezogene Therapien) in das Studienprojekt Bachelor of Science für Komplementärtherapie in der Vertiefungsrichtung TouchLife integriert. Im Rahmen des 6-semestrigen Studiengangs wurde die TouchLife Methode beforscht. Erfahren Sie mehr über Studienergebnisse zur Wirksamkeit von TouchLife Behandlungen.