Touchlife


Bestellung von Büchern, DVD's, Videos

Bei Erstbestellungen liefern wir nur gegen Vorauskasse. Das Bestellformular gibt die Möglichkeit, eine Bankverbindung anzugeben. Eine Rechnung liegt der Ware dann bei. Bis zur vollständigen Bezahlung ist die verschickte Ware Eigentum der TouchLife-Schule.

Gerichtsstand ist Hofheim.

Seminarteilnahme

Voraussetzungen

Wir setzen zu Beginn der Seminare keine Vorkenntnisse in Massage oder Anatomie voraus. Wir erwarten von Ihnen Lernbereitschaft, Offenheit für Neues und die Absicht, sich mit der Verantwortung, die das Erlernen einer intensiven Behandlungstechnik mit sich bringt, auf vielerlei Weise auseinanderzusetzen. Das Mindestalter zur Teilnahme ist 20 Jahre.

Verantwortung
Die Teilnahme geschieht auf eigene Verantwortung. Die Arbeit wird körperlich, emotional und intellektuell beanspruchend sein und setzt eine allgemein gute Gesundheit und psychische Stabilität voraus. Die Teilnehmer verpflichten sich, körperliche oder psychische Erkrankungen oder Störungen, die ein Risiko für die Seminarteilnahme bedeuten könnten, mit dem eigenen Arzt/Therapeuten zu besprechen und die Seminarleiter davon in Kenntnis zu setzen. Insbesondere wenn eine der folgenden Angaben auf Sie zutrifft, halten Sie bitte mit uns Rücksprache, bevor Sie sich anmelden:

  • Ich bin schwanger.
  • Ich habe einen akuten, schmerzenden Bandscheibenvorfall.
  • Ich nehme verschreibungspflichtige Psychopharmaka ein bzw. habe solche innerhalb der letzten 6 Monate abgesetzt.
  • Bei mir wurde ein Herz-Kreislaufproblem diagnostiziert.
  • Ich bin Diabetiker und habe auf Grund dessen eine signifikant erhöhte Druck- und Stoßempfindlichkeit der Haut.
  • Ich hatte schon einmal einen epileptischen Anfall.
  • Ich bin krankheitsbedingt seit längerem berufsunfähig.
  • Ich habe ein akutes Krebsleiden bzw. bin in den letzten 12 Monaten daraufhin behandelt worden.


Die Seminarleiter behalten sich vor, Teilnehmer von der Fortsetzung eines Seminares auszuschließen, wenn für die Seminarleiter der Eindruck entsteht, dass durch die weitere Teilnahme eine Überforderung dieser Person, der Gruppe oder der Leiter entstehen könnte, welche sie nicht verantworten können. In diesem Fall wird die Teilnahmegebühr anteilig für noch nicht in Anspruch genommene Unterrichtszeiten rückerstattet. Darüberhinaus besteht kein Anspruch auf Ersatz/Rückzahlung. Wer sich anmeldet erlaubt dadurch, dass er von den anderen Teilnehmern, den Leitern und ihren Hilfspersonen berührt werden darf. Die Massagesitzungen, die im Rahmen der Kurse geschehen, sind keine Behandlungen im medizinischen Sinne sondern Übungssitzungen, die dem Erlernen der Massage dienen.

Verbindlichkeit und Stornoregeln
Durch eine schriftliche Anmeldung wird ein Platz für Sie verbindlich reserviert. Bei Rücktritt bis 30 Tage vor Beginn des jeweiligen Seminares wird die Anzahlung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von € 40.- rückerstattet. Erfolgt der Rücktritt später und bei Nichterscheinen, wird die Anzahlung vollständig einbehalten. Wenn das betreffende Seminar von seiten der Veranstalter abgesagt werden muss, wird die Anzahlung vollständig rückerstattet. Bei Einführungsseminaren ist die Teilnahmegebühr bei Beginn vollständig zu zahlen, es sei denn, Ratenzahlungen wurden zuvor vereinbart.

Versäumnisse
Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr wegen Versäumnissen, die der Teilnehmer selbst zu verantworten hat, wird nicht gewährt. Wenn ein verbindlich angemeldeter Teilnehmer nach Beginn des Trainings/des Seminares aus persönlichen Gründen die Teilnahme ganz oder teilweise abbricht, ist trotzdem die vollständige Teilnahmegebühr zu zahlen, denn nach Beginn eines Seminares/Trainings kann ein frei werdender Teilnehmerplatz von uns auch nicht mehr besetzt werden. Gerichtsstand für beide Seiten ist Hofheim.

In den fortlaufenden Grundausbildungen werden wir Ihnen bei Abwesenheit wegen Krankheit oder aus zwingenden Gründen das Nachholen durch die Bereitstellung von Unterlagen erleichtern. Es ist darüber hinaus auch grundsätzlich möglich, in Absprache mit den Trainingsleitern im nächsten Training ein versäumtes Unterrichtssegment kostenlos nachzuholen, vorausgesetzt, die Teilnehmerzahl im Folgekurs erlaubt die Integration von Nachholern.

Logiskosten bei Seminaren mit Übernachtung
Ihre anfallenden Logiskosten rechnen die Teilnehme direkt mit dem Seminarhaus ab.